Auto prallt gegen Hauswand

15-12-2018 - 15:36 Einsatzberichte Gottmadingen

Zu einem Verkehrsunfall kam es heute am 15. Dezember 2018 um kurz vor halb vier in der St. Georgsstraße. Ein Auto kam in einer 30er Zone von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand. Durch den Aufprall lösten alle Airbags aus. Die Feuerwehr Abt. Gottmadingen rückte mit dem GW-T und dem Einsatzleiter, dem Rüstwagen RW1 und dem Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF20 aus. Die Verletzte Person war ansprechbar und nicht eingeklemmt und wurde bereits von Passanten betreut. Mit Unterstützung des Rettungsdienstes konnte die Person selbstständig aussteigen. Mit nicht unerheblichen Verletzungen wurde diese dann ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und nahm auslaufende Flüssigkeiten auf.